Donnerstag, 19. März 2015


Eine umgeplante Planentasche + Verlosung

Hast du einen Plan, dann brauchst du eine Planentasche. Hast du keinen Plan, brauchst du trotzdem eine :-)



Pläne schmieden ist manchmal gut und manchmal weniger. Manchmal hilft es mir und erleichtert manches und manchmal stresst es mich und setzt mich unter Druck. Pläne kann man ja aber auch über Bord werfen, ne?


Das habe ich auch bei dieser Tasche getan. Mein eigentlicher Plan war nämlich die große Version der Planentasche zu nähen. Ich durfte für die liebe Kerstin (Keko-Kreativ) Probenähen und wollte aber gerne, statt der LKW-Plane die Tasche aus Kunstleder arbeiten. Also habe ich welches in Schlichtblau bestellt, als ich es dann in der Hand hielt überzeugte es mich nicht ganz so, wie gewünscht. (das ist eben der Nachteil an Online-Bestellungen).


Damit nun das Kunstleder trotzdem zum Einsatz kommt und ich es wie gewünscht testen konnte, entschied ich mich für die kleine Taschenversion.


Diese ist wunderbar geeignet, wenn man nur den üblichen kleinen Tüddelkram mitzunehmen hat und perfekt für Handy, Geldbörse, Schlüssel und Co und auch eine kleine Trinkflasche passt mit hinein.


Da ich meinen eigentlich Plan übern Haufen geschmissen habe, habe ich direkt einen neuen geschmiedet und mir für die große Taschenvariante neuen Stoff gekauft, diesmal vor Ort mit anfassen :-) Die große Tasche zeige ich euch dann nächste Woche.



Nun noch ein paar Infos zum Ebook Planentasche: Es gibt, wie bereits erwähnt, 2 Größen zur Auswahl. Das Ebook beinhaltet die Nähanleitung zum Nähen einer Planentasche, wahlweise mit oder ohne Innenfutter, kann aber auch vielseitig abgewandelt werden. Die anderen Probenäher waren auch alle fleißig, die Designbeispiele dazu findet ihr direkt bei Kekokreativ.

Übrigens ist der Taschenschnitt auch absolut Männertauglich, da meine, aber meine ist, wandert sie heute in den großen RUMS Pool.

Und nun das Beste zum Schluss: Ihr habt hier bei mir die Möglichkeit das "Planentaschen - Ebook" zu gewinnen, indem ihr einen Kommentar hinterlasst und mir verratet in welcher Farbe ihr die Tasche nähen würdet.
Ich bin gespannt und freue mich auf rege Teilnahme!
Die Verlosung endet am 25.März um 20.00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Habt einen schönen Tag!
Naebutikk/Katharina

Verlinkt: Rums, TaschenundTäschchen, Outnow

Vielen Dank liebe Kerstin, dass ich Probenähen und sogar ein Ebook verlosen darf!! Die Zusammenarbeit mit dir ist wunderbarst!

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    Pläne sind da um umgeschmissen zu werden! Die Tasche ist ja was geworden und nur das zählt. Übrigens hab ich im Schrank das selbe Kunstleder :-)
    Ich würde glaube ich orange und blau kombinieren und eine Tasche für meinen kleinen Großen nähen.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche kann ich mir in Leder in jeder Farbe vorstellen, als Plane würde ich dann schon in "Tarnfarben" nähen! LG Mari

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Tasche gelungen.....schlicht, aber schön!
    Habe mich jetzt auch das erste mal an Kunstleder rangetraut.....mhmm und ich fand es gar nicht so einfach.
    Ich denke mal, ich würde die Tasche aus schwazer Plane nähen. Und die Taschenklappe in einem anderen Farbton hervorheben.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Tasche sehr schön und würde sie in einem quietschigen Mai-Grün nähen, innen mit gepunktetem schwarzen Stoff. Punkte gehen immer. :-)
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Deine Tasche richtig toll! Mir selbst würde ich auch eher eine in unempfindlich-dunkel nähen mit farbigem Gurtband, etc.
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,

    die kleine Taschenversion aus dem blauen Kunstleder ist wirklich toll geworden. Aber ich weiß was du meinst. Ich tue mich mit Online-Einkäufen manchmal auch etwas schwer.
    Toll, dass du sogar zwei Taschen genäht hast und da ich die zweite schon kenne, kann ich sagen: sie sind beide total klasse geworden :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katharina,

    Das kenne ich auch mit dem online kaufen . Deine Tasche schaut toll aus da bin ich mal auf die 2. Version gespannt .
    Die Tasche würde ich für mich in Türkise nähen da ich unbedingt noch eine Tasche für den Sommer und die Mu-Ki-Kur brauche . Hach ich liebe Taschen nähen da mache ich gerne bei deiner Verlosung mit . :)

    L. G Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Also ich würde die Tasche für meinen Jüngsten als Kindergartentasche nähen, denn der beginnt für ihn im Sommer. Ich würde versuchen kindgerecht bunt zu nähen. Ich finde bei dem Schnitt passt auch auf die Klappe noch schön ein Plotterbild drauf... mal sehen ...
    Deine schlichte Erwachsenenversion gefällt mir aber auch gut!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das Blau gar nicht so schlecht! Eine sehr schöne Tasche, ich mag den Stil des Schnitts.
    Ich würde sie in einem leuchtenden gelb nähen.

    Viele Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr schöne Tasche, das Schnittmuster finde ich prima! Ich würde mir gerne eine Tasche in Rot oder Bordeaux nähen.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  11. Also eine Plane habe ich zu Hause! Die ist rot-schwarz-weiß und ziemlich unregelmäßig,was das Farbmuster angeht! Das Teil war eine riesengroße Werbung für ein Auto! Oh Mann, was würde ich gerne das Ebook gewinnen!!!
    Und Deine Version find ich richtig cool!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde deine Tasche auch ganz prina und meine würde/wird (?) kiwigrün werden. Davon habe ich nämlich noch ein bisschen Kunstleder rumliegen... ;))

    AntwortenLöschen
  13. Deine Tasche ist sehr schön. Mit Kunstleder habe ich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht, da sich bei meiner Skippy das Kunstleder an den Falten, die sich beim Tragen bilden, abscheuert :-( Meine Planentasche würde schwarz-bordeaux werden.
    Viele Grüße
    Bärbel
    (modofari@web.de)

    AntwortenLöschen
  14. Moin, moin,
    ich habe grade die schöne Tasche in rot mit den Ankern gesehen, die mir noch besser gefällt. eine Mischung von beiden fände für mich ideal, Blau mit weißen Ankern, innen blau-weiß gestreift und mit rot abgesetzt, ganz wunderbar maritim. Viele Grüße
    Meike G.

    AntwortenLöschen
  15. Blau ist meine Lieblingsfarbe! Ich würde noch zwei weiße Streifen auf die Klappe nähen (Matrosenlook) - und innen? Rot, würde ich sagen! Die Taschen sehen auf jeden Fall toll aus! Liebe Grüße, Jetty

    AntwortenLöschen
  16. Oh was für eine tolle Tasche!
    Ich würde sie in frischem grün oder dunkelblau nähen.
    Dafür hüpf ich noch schnell in den Lostopf.
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Ich würde sie in schwarz mit weißen Sternchen nähen. Davon müsste ich noch was haben. Und wenn ich wirklich gewinne, suche ich einen Stoff zum Kombinieren. Ich finde ja deine rot-weiße Tasche sehr schön. Und der gepunktete Stoff zu den Ankern sieht echt gut aus. Müsste ich dann mal bei den Sternchen dazu halten. So in schwarz mit weißen Tupfen. Stell ich mir schön vor! ;)
    Grüßle,
    Rike

    AntwortenLöschen